37 Grad Leben

In 37°Leben erzählen junge Erwachsene ihre Geschichten.

Mit 37°Leben geht ab dem 6. März 2022 ein neues Reportageformat im ZDF an den Start. Das neue Format will plattformübergreifend in der Mediathek und auf Youtube eine junge Nutzerschaft erreichen. Themen der Sendung sind existentielle Lebensfragen in den Bereichen Lebensführung, Identität, Familie, Partnerschaft und seelische Gesundheit. Auch Fragen des Glaubens und nach religiöser Orientierung haben bei 37°Leben ihren Ort. 

Foto: ZDF und Chris Caliman / Drive Beta

Keine Angst vorm Tod

Raus aus der Tabuzone – das wollen viele junge Menschen, die sich in der Trauerbegleitung engagieren oder ein Bestattungsinstitut führen. Sie definieren Abschiednehmen neu.

in der ZDF Mediathek schauen ↗

Raus aus dem Profisport

Der nächste Wettbewerb, der optimale Trainingsplan – seit Kindheitstagen liegt der Fokus auf Leistung und Erfolg – was aber ist, wenn Sportler ihre Karriere beenden?

in der ZDF Mediathek schauen ↗

Gründer-Mütter

Kind und Job – wie lässt sich das gut vereinbaren? Die Lösung liegt für manche Frauen darin, sich selbstständig zu machen. Zwei von ihnen berichten über ihre Erfahrungen als Gründerinnen.

in der ZDF Mediathek schauen ↗