Faszination Deutschland mit Jasmina Neudecker

https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/biographie-jasmina-neudecker-100.html

Fledermäuse, Wildpferde, Vulkane, Wasser und Berge: In fünf neuen Folgen der „Terra X“-Mediatheksreihe „Faszination Deutschland“ nimmt Biologin Jasmina Neudecker die Zuschauer*innen mit auf einen Abenteuertrip durch die Heimat, um die Geheimnisse der Natur vor der eigenen Haustüre zu entdecken. Alle Folgen sind in der ZDFmediathek verfügbar.

Deutsches Mineralwasser – Was macht den Unterschied?

Wasser trinken ist für manche einfach alltägliches Durstlöschen – für andere ist die Wahl des perfekten Wässerchens eine Frage des Life-Styles. Es gibt extrem teure Mineralwässer, die uns Gesundheit und Fitness versprechen, und es gibt sogar Mineralwasser- Experten, die Wasser wie Wein behandeln. Aber macht die Wahl des richtigen Wassers wirklich einen Unterschied?



»14:33 min   »15.02.2021 

Die letzten Wildpferde der Welt – mitten in Deutschland?

Echte Wildpferde, die nicht nur frei leben, sondern auch niemals gezähmt oder gezüchtet wurden, sollen eigentlich weltweit ausgestorben sein. Zumindest dachte man das bisher. In Deutschland gibt es aber Pferde, die wild und vom Menschen unbeeinflusst leben. Ein Forscher hat ihr Erbgut untersucht und glaubt, ausgerechnet in Westfalen, im Merfelder Bruch, könnten sie leben – die weltweit wildesten, ursprünglichsten Pferde.

»14:19 min   »15.02.2021

Wie gefährlich sind deutsche Fledermäuse?

Fledermäuse haben ein schlechtes Image. Sie sind als blutsaugende Wesen der Nacht verschrien – und als Träger gefährlicher Viren. Tatsächlich: Auch Sars-CoV-2 hat ja aller Wahrscheinlichkeit nach, seinen Ursprung in Fledermäusen. Allerdings vermuten wir diese Gefahr nur in fernen Ländern. Wie sieht es mit unseren heimischen Fledermäusen aus? Sind deutsche Fledermäuse gefährlich?




»18:25 min   »15.02.2021

Vulkane in Deutschland – droht eine Gefahr?

Bei großen Naturkatastrophen denken wir meist nicht an unsere Heimat. Aber übersehen wir da womöglich eine echte Gefahr? Der größte See in Rheinland-Pfalz, der Laacher See, wirkt eigentlich ganz idyllisch. Nur ist er kein normaler Badesee, sondern ein riesiger Vulkankrater und das mitten in Deutschland.

Der Vulkan ist nicht tot, im Gegenteil: Forschende haben herausgefunden, dass statistisch betrachtet der nächste Ausbruch in der Eifel sogar schon überfällig ist. Könnte es sein, dass wir unterschätzen, was da unter unseren Füßen schlummert?

»15:04 min   »15.02.2021